Willkommen im Wurfscheibenstand Momberg!

 

Jeden Sonntagmorgen besteht ab ca. 09:30 Uhr die Möglichkeit des Wurfscheibenschiessens in Momberg.

Der Wurfscheibenstand wurde am 01.04.1973 gegründet und befindet sich zwischen Momberg und Mengsberg.

Der Stand wird durch Horst Weber und K.H. Schmittdiel betrieben. Alle Schützen möchten sich auch auf diesem Wege bei den Beiden bedanken für Ihre Ehrenamtliche Leistungen für den Verein.

Auf dem Wurfscheibenstand Momberg werden die Disziplinen Flinte-Trap und Flinte-Doppeltrap geschossen. Dazu stehen dem Schützen ein Trap-Wurfautomat und zwei Doppeltrap-Wurfautomaten zur Verfügung.

Regelmässig werden auf dem Stand Meisterschaften, wie Kreismeisterschaften und Gaumeisterschaften ausgetragen.

Interessierte sind herzlich willkommen und können sich selbst ein Bild vom Wurfscheibenschiessen machen, ja es vielleicht ja auch selber einmal versuchen.
Es gab schon viele, die einfach nur vom zuschauen Lust auf eigene Versuche bekommen haben.

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Wurfscheibenreferent Nils Rampe und Horst Weber gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

- Jeden Sonntag ab ca 09:30 Uhr
- Nach Vereinbarung mit Horst Weber

 

Kontaktadresse:

howemo@t-online.de

Besucherzähler:  6804